SC Michelsneukirchen ist dreimaliger Landratscup Sieger 2019 /2020

SC Michelsneukirchen ist dreimaliger Landratscup Sieger 2019 /2020

Michelsneukirchen. (gh) Alle Jugendmannschaften des SC Michelsneukirchen nahmen teil und waren im Landratscup erfolgreich und dreimal reichte es zum Landratscup Sieger2020, darauf kann die Fußball Abteilung mit seinen Betreuern besonders stolz sein.

Bisher erreichten die SC Jugendteams in den letzten Jahren das Double!

"2014" gewann die F- und E- Jugend den Landratscup

"2019" siegten die A- und B- Jugend im Landratscup

"2020" sogar das Tribble mit der A-, C- und F- Jugend im Landratscup


Die A-Jugend mit der Spielgemeinschaft (SG) TSV Falkenstein/SC Michelsneukirchen verteidigte mit einem Torverhältnis 19 : 5 und 15 Punkten vor kurzem souverän ihren Titel beim Landratscup der U-19-Junioren. Gegen die Mannschaften JFG Drei Wappen Oberpfalz 09, JFG Osser-Hoher-Bogen, SG SSV Schorndorf, (SG) SpVgg Willmering-Waffenbrunn und (SG) SV Mitterkreith konnte gewonnen werden. Im Spiel gegen den 1. FC Bad Kötzting gab es eine 0:3 Niederlage.


Die C-Jugend der Spielgemeinschaft SC Michelsneukirchen und TSV Falkenstein konnte an den Erfolg der A-Jugend anknüpfen und holt ebenfalls den Titel Hallenlandratscupmeister 2020! Mit einem Torverhältnis von 14:7 Toren und 12 Punkten gewann man bis auf das Spiel gegen die 1. JFG Osser-Hoher Bogen alle souverän.


Die F-Junioren konnten das SC- Landratscup - Tribble 2020 perfekt machen in dem Sie am vergangenen Wochenende mit einem Torverhältnis von 15:1 Toren und 18 Punkten, dies ohne Niederlagen gegen Teams wie ASV Cham, 1.FC Rötz, FC Ränkam, (SG) DJK Beucherling, 1. FC Bad Kötzting und den FC Furth im Wald durchsetzte.